Sperrmüllanforderung für Privathaushalte

Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem * gekennzeichnet sind.
Klicken Sie anschließend auf "eMail abschicken".

Privathaushalte können abholen lassen (im Zeitraum bis zum 31.03. des Folgejahres):

  • 1 x Restsperrmüll und/oder Holzsperrmüll (vom 01.04.2016 bis 31.03.2017)
  • 2 x Elektroaltgeräte und/oder Altmetall (vom 01.04.2016 bis 31.03.2017)

Bitte beachten Sie:
Einzelstücke dürfen ein Gewicht von max. 50 kg und die Maße von 1,5 x 2,0 Meter nicht überschreiten. Die Menge ist auf 5 m3 begrenzt. Die Fraktionen müssen getrennt bereit gestellt werden.

Hinweis:
Sollten Sie binnen einer Woche keine Auftragsbestätigung/Terminbenachrichtigung der gewünschten Sperrmüllabholung erhalten haben, melden Sie sich bitte im ServiceCenter Abfall, Telefon 07141/144 56-56
Bitte sehen Sie auch im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Programms nach, ob die Auftragsbestätigung dort liegt.

Voll- und Expressservice
Die Anmeldung von Vollservice und Expressservice ist nur telefonisch beim ServiceCenter Abfall unter 07141 / 144 56-56 möglich.



Absender (Gebührenzahler):
Buchungszeichen*
(auf Ihrem Abfallgebührenbescheid):
nach Muster 5.015 X . XXXXXX
5.015 .
Vorname:*
Nachname:*
Straße, Haus-Nr.:*
PLZ:*
Ort:*
Telefon (tagsüber)*:
eMail-Adresse:*




Bitte kreuzen Sie die abzuholenden Gegenstände an:
Bitte beachten Sie auch die Höchstmenge von 5 m3.
Renovierungsabfälle, wie z.B. Türen, Fenster, Holzdecken und Teppichböden werden grundsätzlich nicht mitgenommen!

Restsperrmüll
 Polstermöbel
 Matratzen
 Stühle
 Tische
 Bettgestelle
 Teppiche (keine Teppichböden)
 Schränke / Regale (kein Holz)
 
 
 
 
 

Holzsperrmüll
 Bettroste
 Schränke
 Regale
 Stühle / Tische
 Bettgestelle
 Kisten (keine Weinkisten)
 
 
 
 
 

Altmetalle
 Bettroste (Metall)
 Fahrräder
 Herde (Gas/Kohle)
 
 
 
 
 

Elektroaltgeräte
 Waschmaschinen
 Geschirrspülmaschinen
 Musik-/ Hi-Fi-Geräte
 Computer
 Kühlgeräte
 Fernseher/ Monitore
 
 
 
 
 

Die Verarbeitung kann einige Sekunden dauern. Bitte klicken Sie nur einmal und warten Sie auf die Bestätigung.

Hinweis:
Sollten Sie binnen einer Woche keine Auftragsbestätigung/Terminbenachrichtigung der gewünschten Sperrmüllabholung erhalten haben, melden Sie sich bitte im ServiceCenter Abfall, Telefon 07141/144 56-56
Bitte sehen Sie auch im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Programms nach, ob die Auftragsbestätigung dort liegt.

Ich bin mit der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen.


Suchen:
 

AVL
Abfallverwertungsgesellschaft
des Landkreises Ludwigsburg mbH

Hindenburgstraße 30
71638 Ludwigsburg

Tel. (07141) 144 56 56
Fax (07141) 144 56 70

info@avl-ludwigsburg.de


Auftrag Zukunft.

Entsorgungsfachbetrieb