Abfallgebühr

Das Ludwigsburger System

Im Landkreis Ludwigsburg gibt es ein leerungsabhängiges Abfallgebühren-System. Die Gebühren setzen sich zusammen aus

  • einer Jahresgebühr 
  • einer Leerungsgebühr

Der Vorteil des Systems: Sie können die Höhe Ihrer Abfallgebühren durch konsequente Trennung - vor allem von Biomüll - und über die Anzahl der Leerungen selbst beeinflussen.
 

Die Jahresgebühr

Die Jahresgebühr ist wie eine Grundgebühr zu verstehen. Die Höhe richtet sich nach der Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt. In dieser Gebühr sind viele Angebote beinhaltet. So stehen Ihnen z. B. unsere Wertstoffhöfe, unsere Häckselplätze oder das Schadstoffmobil gebührenfrei zur Verfügung. Auch die Kosten für Ihre Sperrmüllabholungen oder die Wertstoffhof-Karte sind in der Jahresgebühr bereits enthalten.

Personenanzahl Jahresgebühr 2020 Jahresgebühr 2021
1 Person 61,37 € 68,73 €
2 Personen 80,35 € 89,99 €
3 Personen 102,41 € 114,70 €
4 Personen 123,30 € 138,10 €
ab 5 Personen 141,74 € 158,75 €

 

Die Leerungsgebühr

Für die Leerung Ihrer Bio- und Restmülltonne fallen Gebühren an. An jedem Leerungstermin entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihre Tonne zur Leerung bereitstellen möchten oder nicht. Nur jene Leerungen, die Sie beansprucht haben, werden Ihnen in Rechnung gestellt.
Zu den Leerungsgebühren
 

Der Gebührenbescheid

Sie erhalten jedes Jahr im ersten Quartal Ihren Gebührenbescheid vom Landratsamt mit Ihrer Jahresgebühr und Ihrer Leerungsgebühr. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Leerungsgebühr um eine Vorauszahlung handelt. Ihre Leerungen im Vorjahr sind die Grundlage für die Höhe der Vorauszahlung. Da Sie aber nur Ihre tatsächlich erfolgten Leerungen bezahlen, kann es zu einer Rück- oder Nachzahlung kommen.