Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies.


Bitte bestätigen Sie mit OK, wenn Sie damit einverstanden sind. Weitere Infos finden Sie in unserer

OK

Restmülltonne

Tonnen

Wertstoffe gehören nicht in die Restmülltonne! Denn Restmüll wird in Müllverbrennungsanlagen verbrannt. Landen Wertstoffe irrtümlich in der Restmülltonne, gehen wertvolle Ressourcen verloren.
 

Was darf rein?

  • Glühbirnen (keine Energiesparlampen!)
  • Hygieneartikel wie Abschminktücher, Wattepads, Wattestäbchen
  • kaputtes Spielzeug
  • Katzenkloinhalt und Ausscheidungen von fleischfressenden Haustieren
  • Kehricht
  • Keramik
  • Musik- und Videokassetten
  • Ordner und Bücher mit festem Einband
  • Porzellan
  • Spiegel
  • Staubsaugerbeutel
  • Tapeten
  • Windeln
  • Zigarettenkippen
  • etc.

Hilfe nötig? Nutzen Sie unser Wertstoff-ABC
 

Leerung

Alle 2 Wochen leeren wir Ihre Restmülltonne. Sie bestimmen selbst, ob Sie Ihre Tonne leeren lassen möchten oder nicht. Tonnen, die geleert werden sollen, stellen Sie bitte am Leerungstag, von 6 Uhr morgens an, mit geschlossenem Deckel am Gehweg- oder Straßenrand bereit. Sie bezahlen nur die Leerungen, die Sie in Anspruch nehmen.

Ihre Leerungstermine finden Sie im Abfallkalender oder in der AVL Service+ App mit Ihrem persönlichen Abfuhrwecker!

RestmülltonneLeerungsgebühr
120 Liter5,11 € pro Leerung
240 Liter9,12 € pro Leerung