Große Elektroaltgeräte

Wertstoffe und Abfälle

Zu großen Elektroaltgeräten zählen:

  • Bildschirme und Fernseher
  • Haushalts-Großgeräte wie Geschirrspüler, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Backöfen, Ventilatoren
  • Kühl- und Klimageräte wie Kühlschränke oder Gefrierschränke
  • Nachtspeicher-Heizgeräte (vgl. Sonderregelungen weiter unten)

Wertstoffhof
Bringen Sie ihre großen Elektroaltgeräte gebührenfrei zu uns!

Sperrmüllabholung
Melden Sie Ihre großen Elektroaltgeräte / Altmetall zur Sperrmüllabholung an!
Im Zeitraum vom 1. April bis 31. März des Folgejahres holen wir diese Sperrmüllkombination bis zu 2 x kostenlos bei Ihnen vor der Haustüre ab.

SONDERFALL: Radiatoren holen wir nicht ab. Geben Sie diese auf Ihrem nächstgelegenen Wertstoffhof ab.

Gebrauchtwaren-Kaufhaus WARENWANDEL
Vermeiden Sie Abfälle! Bringen Sie Ihre gut erhaltenen, sauberen und funktionsfähigen Gegenstände zu uns.
 

Wichtige Hinweise

  • Nehmen Sie Batterien und Akkus aus Ihrem Elektrogerät und bringen Sie sie zu Ihrem Wertstoffhof
  • Löschen Sie persönliche Daten von Ihren Elektrogeräten bevor Sie diese entsorgen. So schützen Sie sich vor einem Missbrauch Ihrer Daten.
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Elektroaltgeräte nicht in die Hände von Schrottpiraten gelangen. Beachten Sie bei der Sperrmüllabholung daher unsere Hinweise zur Bereitstellung.


Sonderfall: Nachtspeicherheizgeräte

Alte Nachtspeicher-Heizgeräte können Schadstoffe enthalten. Das eigenmächtige Zerlegen und Entsorgen kann daher schwere gesundheitliche Folgen haben. Wir raten Ihnen, sich für den Ausbau und Abtransport an einen Fachbetrieb zu wenden.

Verpackte und unzerlegte Nachtspeicher-Heizgeräte nehmen wir Montag - Freitag auf dem Wertstoffhof BURGHOF Plus in Vaihingen/Enz-Horrheim an.

Der Fachbetrieb benötigt für eine gebührenfreie Anlieferung eine Vollmacht von Ihnen.