Renovierungsrestmüll

Wertstoffe und Abfälle

Renovierungsrestmüll sind Abfälle, die bei der Renovierung anfallen und nicht aus Holz oder Metall sind. Mineralische Abfälle wie Steine, Erde, Gips sind kein Renovierungsrestmüll.

Zu Renovierungsrestmüll zählen z. B.

  • verschmutzte Folien und Papiere
  • Tapeten
  • Kunststoffrollos
  • Teppichböden
  • Malervlies
  • Dachbahnen

Restmülltonne
Kleine Mengen können in die Restmülltonne.

Bauwertstoffhof AM FROSCHGRABEN bei Schwieberdingen
Renovierungsrestmüll: 222,13 € / t oder 40 € / m³
Dachbahnen: 178,50 € / t oder 37 € / m³

Wertstoffhof BURGHOF Plus bei Vaihingen/Enz-Horrheim
Renovierungsrestmüll: 222,13 € / t oder 40 € / m³
Dachbahnen: 178,50 € / t oder 37 € / m³

Vor Ort wird die Menge, die Sie anliefern, gewogen. Ihr Anlieferungspreis wird anteilmäßig berechnet. Bei kleineren Mengen werden Pauschalen angewendet. So zahlen Sie nur, was Sie auch bringen. Weitere Informationen und Preisauskünfte erhalten Sie vor Ort auf unseren Betriebsstätten.